IT-Infrastruktur

Neue Einrichtung gefällig?

Keine IT-Infrastruktur ist wie die andere. Die passende Lösung ist individuell wie Ihr Unternehmen. Sie sollte sich nach Ihrem geschäftlichen Bedarf an Sicherheit und Agilität richten. Ob für den Neuaufbau oder zur teilweisen Ertüchtigung: Wir gehen kundenindividuell und planvoll vor. Dabei liefern wir hohe Qualität von der Komponentenauswahl über die konzeptionelle Beratung und bis hin zur Umsetzung im Projektmanagement.

Wir analysieren Schwachstellen, Ausfallsicherheit und Effizienz Ihrer Systeme und erarbeiten mit Ihnen einen Soll-Zustand Ihrer IT. Anschließend entwickeln wir für Sie ein Konzept für eine leistungsfähige und passgenaue IT-Infrastruktur. Unsere Empfehlungen sind dabei durch Qualität und ein optimales Preis-Leistungsverhältnis bestimmt. Wir begleiten Sie eng bei der Vorbereitung, Inbetriebnahme und nachhaltigen Verankerung in der Organisation: Menschen, Strukturen, Prozesse und Recht.

Wir bieten Ihnen digitale Lösungen, die Sie begeistern werden. Von der Lieferung und Installation von Hard- und Software oder Cloud-Anwendungen bis hin zum Virenschutz – alles aus einer Hand. Kyontec unterstützt Sie als fach-kompetenter Partner beim Auf- und Ausbau einer hochwertigen modernen IT-Infrastruktur mit perfekt angepassten Lösungen.

Image

Moderne IT-Infrastrukturen schaffen Voraussetzungen für Unternehmenserfolge

Eine moderne IT-Infrastruktur stellt das technische Rückgrat Ihres Unternehmens dar.

Die IT muss effizient und störungsfrei arbeiten, und ihre Komponenten müssen optimal aufeinander abgestimmt sein. Nur so können Geschäftsprozesse und Systeme Ihre Unternehmensziele unterstützen. Bei nicht-ordnungsgemäßer Einrichtung drohen Systemabbrüche und Sicherheitsverletzungen. Nur eine sorgfältige Konzeptionierung, Einrichtung und Wartung bringt eine sichere, stabile und leistungsfähige IT-Landschaft hervor.

Eine gute IT-Infrastruktur ist ein entscheidender Wettbewerbsvorteil.

Sie schafft positive, unterbrechungsfreie Kunden- und Mitarbeitererlebnisse. Sie ist auch Voraussetzung für schnelle Entscheidungen und Ausgangspunkt für die Entwicklung von Produkten und Kundenlösungen.

Was ist die IT-Infrastruktur?

Die IT-Infrastruktur besteht aus voneinander unabhängigen Komponenten, welche Informationen automatisiert verarbeiten.

Zu den Komponentengruppen zählen Hardware, Software sowie Einrichtungen für Netzwerke, Server und Rechenzentren einschließlich Verkabelung. Die Hardware umfasst Rechner ebenso wie Netzwerke, Server, Switches und Router. Zu den wichtigsten Software-Komponenten zählen ERPs, Web-Server und Betriebssysteme. Für ein störungsfreies System sollten die einzelnen Komponenten hochwertig und sorgfältig ausgewählt sein.

Eine traditionelle IT-Infrastruktur ist vor Ort im Unternehmen installiert und eingesetzt.

Dieser Typ Infrastruktur ist kostenintensiver, da er mehr Leistung und Speicherplatz benötigt als z. B. Cloud-basierte Strukturen. Unternehmen vereinfachen und flexibilisieren ihre Infrastruktur, indem sie eigene Server durch Cloud-basierte Systeme ersetzen bzw. ergänzen. Beim Cloud-Computing greifen Nutzer über das Internet auf die IT-Infrastruktur zu. IT-Ressourcen können so ohne lokale Installation mittels Bereitstellung in der Cloud verwendet werden.

Unsere Lösungen

Image
Image
Image
Image
Image

Website by Linkemann

Kyontec GmbH
Kurfürstenplatz 38
53125 Bonn

Tel.: +49 (0) 228 36 99 6000
E-Mail: info@kyontec.de